top of page

"Sunshine" interpretiert Schwaensee neu


Bei der Regionalmeisterschaft der Small Groups im Jazz- und Modern Dance, die am 10.09.2023 in Dülmen ausgetragen wurde, überzeugte “Sunshine” vom TSV Kastell Dinslaken mit einer beeindruckenden Modern Dance-Interpretation des bekannten Schwanensee-Balletts. Mit künstlerisch höchst anspruchsvollen Tanzbewegungen schwebten die Mädchen von Trainerin Ljalja Horn-Ivanisenko als stolze Schwäne leichtfüßig über den Tanzboden. Publikum und Wertungsrichter waren gleichermaßen beeindruckt. Die Tänzerinnen sicherten sich nur knapp hinter der Wuppertaler Mannschaft “Pirouette” den zweiten Platz in der Gesamtwertung und damit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im November in Saarlouis. Auch hier wird wieder ein Kopf-an-Kopf- Rennen erwartet, weshalb wir schon jetzt mit Spannung auf den November schauen.

Foto: Andreas Hofmann

Comentários


bottom of page